Kerio Connect Leitfaden

Mobil arbeiten mit iPhone, iPad & Android
E-Mail · Kalender · Kontakte
mit OS X & Windows

Der Leitfaden für Profis
Grundlagen · Administration · Bedienung

Auf diesen Seiten konnten Sie sieben Jahren lang den Kerio Connect Leitfaden finden – das bis heute einzige Administrationshandbuch für Kerio Connect in deutscher Sprache. Nach sieben Auflagen und beinahe 1500 verkauften Exemplaren (davon über 1300 in gedruckter Form) ist es nun an der Zeit, dieses herausfordernde Projekt in die ewigen IT-Jagdgründe eingehen zu lassen.

Geplant war ursprünglich einfach nur, Schulungsunterlagen für verschiedene technische Kerio-Connect-Trainings zu entwickeln. Ein paar Monate später waren die »Schulungsunterlagen« auf stattliche 350 Seiten angewachsen und ergaben ein komplettes Administrationshandbuch: den Kerio Connect Leitfaden.

Inzwischen ist der Aktualisierungsumfang für eine einzelne Person nicht mehr zu schaffen. Daher wird eine achte Auflage leider nicht mehr erscheinen.

An dieser Stelle ein ganz besonderes »Dankeschön« an all meine treuen Leserinnen und Leser, die mir über viele Jahre hinweg treu geblieben sind: Ohne Sie hätte es dieses Projekt niemals gegeben und ohne Ihr Interesse wäre der Erfolg nicht so groß geworden!

Produktionsnotizen

Der gesamte Leitfaden wurde mit LaTeX produziert. Dabei handelt es sich um ein professionelles Satzsystem, das v. a. im universitären Bereich stark verbreitet ist und dort seit Jahrzehnten dafür sorgt, dass die zahllosen Publikationen ein einheitliches, professionelles Layout erhalten. LaTeX brilliert v. a. mit typografischen Spezialitäten wie mathematischem Formelsatz, automatischer Vermeidung von Typo-Sünden wie »Hurenkinder« und »Schusterjungen«, lebenden Kolumnentiteln und präzisem, optisch einwandfrei ausgeglichenen Blocksatz.

So manch »professionell« produziertes Buch kommt bei weitem nicht an die typografische Qualität eines mit LaTeX gesetzten Werks heran. Die Abbildung rechts zeigt eine Beispielseite des Leitfadens im Originallayout.

Ein in das LaTeX-System integrierter Übersetzer verwandelt den »Quellcode«, d. h., den Buchtext zusammen mit den darin eingestreuten Satzanweisungen und Abbildungen, auf Knopfdruck in das druckfertige PDF, aus dem unser Druckdienstleister per Digitaldruck auf hochweißem Papier die Bücher erstellt und mit einem Softcover-Einband versieht. Das Ergebnis: Knapp über 1 kg geballte Kerio-Connect-Information!

Inhaltsverzeichnis

1 Kerio Connect: Überblick
  1. E-Mail
    1. Senden von Mail
    2. Empfangen von Mail
    3. Funktionale E-Mail-Adressen
  2. Groupware
  3. Merkmale von Kerio Connect
  4. Eigener Mail- und Groupwareserver
  5. Vergleich mit anderen Groupwareprodukten
    1. Apple Collaboration Services
    2. Microsoft Exchange
  6. Mailserver: Sicherheit und Missbrauch
    1. Maßnahmen gegen Spammail
    2. Open Relay
2 Installation
  1. Beispielnetzwerk
  2. Systemvoraussetzungen
    1. Allgemein
    2. OSX
    3. Windows
  3. Installationsablauf
  4. Administrationswerkzeuge
    1. Allgemein
    2. OSX
    3. Windows
    4. Zusatzsoftware zur Client-Anbindung
    5. Migrationswerkzeuge
3 Konfiguration
  1. Voraussetzungen zum Betrieb des Servers
    1. DNS
    2. Firewall-Konfiguration
  2. Konfiguration von Kerio Connect
    1. Dienste
    2. Domänen
    3. SMTP-Server
    4. Instant Messaging
    5. Archivierung & Backup
    6. Zustellung
    7. SSL-Zertifikate
    8. Erweiterte Optionen
    9. Sicherheit
    10. Administrationseinstellungen
    11. Inhaltsfilter: Spamfilter
    12. Inhaltsfilter: Antivirus
    13. Inhaltsfilter: Filter für Anhänge
    14. Inhaltsfilter: Nachrichtenfilter
    15. Definitionen
4 Überwachung
  1. Status
    1. Nachrichtenwarteschlange
    2. Auslastung
    3. Statistiken
    4. Aktive Verbindungen
    5. Geöffnete Ordner
    6. Systemzustand
  2. Protokolle
    1. Config-Protokoll
    2. Debug-Protokoll
    3. Error-Protokoll
    4. Mail-Protokoll
    5. Operations-Protokoll
    6. Security-Protokoll
    7. Warning-Protokoll
    8. Audit-Protokoll
5 Benutzerverwaltung
  1. Benutzerkonten
    1. Vorbemerkungen
    2. Anlegen von Benutzerkonten
    3. Bearbeiten von Benutzerkonten
    4. Importieren von Benutzerkonten
  2. Mobilgeräte
  3. Gruppen
    1. Vorbemerkungen
    2. Anlegen von Gruppen
    3. Benutzerstatistiken
  4. Aliase
    1. Anlegen eines Alias’
    2. Alias-Überprüfung
  5. Mailinglisten
    1. Mailinglisten-Benutzer
    2. Anlegen einer Mailingliste
    3. Mailinglisten verwenden
    4. Mailinglisten-Beispiele
  6. Ressourcen
6 Anbindung an Verzeichnisdienste
  1. Einführung
  2. Open Directory
    1. Installation der Kerio Open Directory Extension
    2. Konfiguration der Open-Directory-Anbindung
    3. Benutzer und Gruppen
  3. Active Directory
    1. Installation der Kerio Active Directory Extension
    2. Konfiguration der Active-Directory-Anbindung
    3. Benutzer und Gruppen
  4. Hinweise zur Fehlerbehebung
7 Groupwarefunktionen
  1. Kerio Connect Client
    1. Hinweise und Einschränkungen
    2. E-Mail
    3. Kalender
    4. Kontakte
    5. Aufgaben
    6. Notizen
    7. Webclient-Einstellungen
    8. Ordnerfreigaben und Delegation
    9. Sichere Mailkommunikation durch Signieren und Verschlüsseln
    10. Ordnersynchronisation
  2. Integration von OS-X-Clients
    1. Mail
    2. Kalender
    3. Aufgaben
    4. Adressbuch
    5. Outlook für Mac
    6. Entfernen der Kerio-Connect-Anbindung
  3. Integration von Windows-Clients
    1. Kerio Outloo Connector (Offline Edition)
    2. Instant Messaging
8 Anbindung mobiler Endgeräte
  1. Überblick
  2. iOS
    1. Merkmale
    2. iOS-Anbindung im Detail
    3. E-Mail
    4. Kontakte
    5. Kalender
    6. Aufgaben
    7. Notizen
    8. Fernlöschen
  3. Android
    1. Merkmale
    2. Android-Anbindung
    3. E-Mail
    4. Kontakte
    5. Kalender
    6. Aufgaben
    7. Fernlöschen
9 Szenarien
  1. Netzwerkstrukturen und Firewallkonzepte
    1. NAT und Firewalls
    2. Firewallkonzept 1: Router/Firewall + Intranet
    3. Firewallkonzept 2: Router/Firewall + Intranet + DMZ
    4. Firewallkonzept 3: DMZ mit zweistufiger Firewall
  2. Kleines Unternehmen oder Heimarbeitsplatz
    1. Herausforderungen
    2. Problemdetails
    3. Lösungsansätze
  3. Mittelständisches Unternehmen
    1. Herausforderungen
    2. Lösungsdetails
  4. GrößeresUnternehmen mit mehreren Standorten
    1. Verteilte Domänen
  5. Multiple Domänen in Kerio Connect
    1. Hinweise zur Domänenkonfiguration
    2. An einen Verzeichnisdienst angebundene Domänen
    3. Domänenüber greifende Kontaktfreigaben
    4. Hinweise zur Client-Konfiguration
10 Tipps & Empfehlungen
  1. Kerio Connect: Aktualisierung auf eine eue Version
  2. Kerio IMAP Migration Tool
    1. Vorbereitung der Migration
    2. Ablauf der Migration
  3. Kerio Exchange Migration Tool
    1. Hinweise zur Migration
    2. Vorbereitung der Migration
    3. Ablauf der Migration
    4. Manuelle Migration geringer Datenmengen
  4. Catch-All-Konten
  5. Mailordner reindizieren
  6. Umwandeln lokaler Benutzerkonten in Verzeichnisdienstbenutzer
  7. Verschieben eines Benutzerkontos in eine andere Domäne
  8. Wiederherstellen eines verlorenen Administratorkennworts
  9. Wiederherstellen gelöschter Nachrichten
Anhang A: Reguläre Ausdrücke
  1. Überblick
  2. Sprachelemente
    1. Einfache Suchbegriffe
    2. Metazeichen
    3. Wiederholungen
    4. Alternativen, Gruppierungen, Begrenzungen
  3. Weitere Beispiele von regulären Ausdrücken
Anhang B: Schnellstart: Grundkonfiguration von Kerio Connect
  1. Vorbemerkungen
  2. Installation
  3. Benutzerkonten
  4. Absicherung des Mailservers
Das Buch war mir schon eine große Hilfe.

Einstweilen habe ich schon sehr viel aus dem Buch gelernt – große Anerkennung!

inzwischen ist das Buch gekommen – tolle Arbeit! Für mein Vorwissen (informierter, aber nicht ausgebildeter Laie) gut passend.

Verkaufte Exemplare (gesamt)

Gedruckte Bücher

eBooks

Gesamtumsatz (Ca.-Angabe)

Haben Sie Interesse am Erwerb des kompletten Quellcodes einschließlich sämtlicher Rechte zur Fortsetzung des Kerio Connect Leitfadens in Eigenregie?